So hat die Pandemie die Arbeitszeit beeinflusst

Posted On 8. Oktober 2021|

Im Homeoffice lässt sich die Arbeitszeit flexibler einteilen. Zugleich verschwimmen die Grenzen zwischen Job und Privatem. Arbeitet man also weniger oder mehr? Im Durchschnitt machte jede(r) Beschäftigte auch 2020 / 21 im Durchschnitt 3 Überstunden pro Woche – wie in den Vorjahren. Allerdings gab es auch vermehrte Kurzarbeit – deshalb stiegen die Überstunden bei denen, die (voll) tätig waren. Aufsummiert aufs Jahr ergeben sich so 131 Überstunden – oder dreieinhalb Jahre mehr geleistete Arbeit aufs ganze Arbeitsleben hochgerechnet. Schmerzlich ist zudem besonders, dass nur in einem Drittel der Fälle Arbeitnehmer einen Ausgleich in Form von Geld oder Freizeitausgleich bekommen – jährlich sparen die Arbeitgeber dadurch Gehälter in zweistelliger Millionenhöhe…

Hier lesen Sie weiter…

(aus: capital.de)

Print Friendly, PDF & Email