Privates Bankgewerbe: Neuer Tarifvertrag zu Kurzarbeit

Posted On 12. Mai 2020|

Der DBV vereinbarte mit dem Arbeitgeberverband des privaten Bankgewerbes vorsorglich eine umfassende Tarifregelung, falls einzelne Häuser Kurzarbeit für ihre Beschäftigten beantragen. Der Vertrag stockt das gesetzliche Kurzarbeitsgeld stark auf, und steigert ebenso die staatliche Entschädigung für Notfall-Kinderbetreuung. Zudem werden das 13. Gehalt und die vermögenswirksamen Leistungen auch bei Kurzarbeit nicht gekürzt…

Hier lesen Sie unsere Tarifinfo…

Print Friendly, PDF & Email