Meinung: Der Fall Achegos muss den Banken als Weckruf dienen

Posted On 8. April 2021|

Die Pleite von Archegos Capital ist ein Einzelfall, der keine Systemkrise auslöst. Aber man kann nicht einfach zur Tagesordnung zurückzukehren – denn die Kapitalmärkte sind gerade fragil und verwundbar, warnt Ex-Bundesbankvorstand Andreas Dombret…

Hier lesen Sie mehr…

(aus: capital.de)

Print Friendly, PDF & Email