Mehr Gehalt, weniger Kosten: Dorthin pendeln Deutsche ins Ausland

Posted On 15. Mai 2019|

Rund 282.000 in Deutschland Wohnende pendelten 2018 ins Ausland zum Arbeiten (212.000 Menschen in Gegenrichtung). Das geht aus einer neuen Statistik hervor. Dabei liegen Auspendler aus der Region Freiburg im Breisgau mit großem Abstand an der Spitze – und sie haben ihren Job dann zumeist in der Schweiz, in Basel und Umland. Genau hier fruchtet die Kombination besonders: Sehr hohe Löhne in der Schweiz, aber relativ geringere Lebenshaltungskosten im deutschen Wohnort…

Hier lesen Sie mehr…

(aus: dpa / Focus Money, focus.de)

Print Friendly, PDF & Email