LBBW will 700 Stellen bis Ende 2024 abbauen

Posted On 14. Januar 2021|

Die bundesgrößte Landesbank Baden-Württemberg hat unter dem Eindruck der Pandemie ihre Strategie angepasst und plant für die kommenden Jahre deutliche Einsparungen. So sollen 700 Vollzeitstellen wegfallen – oder rund 7 % der Beschäftigten ihre bisherigen Jobs aufgeben. Besonders im Blickpunkt ist hier wohl das Netz der 100 Zweigstellen der Gliederung BW-Bank…

Hier lesen Sie mehr…

(aus: Börsen-Zeitung)

Print Friendly, PDF & Email