Home2

Zurück

Grünes Licht für Betriebsräte

Am 1. Juli 2021 liefen die besonderen Bestimmungen zum Betriebsverfassungsgesetz aus, die den Betriebsräten während der Hochphasen der Pandemie Sitzungen und Beschlussfassungen ohne Weiteres auch auf (mediale) Distanz ermöglichten, statt wie sonst vorgeschrieben in Präsenz. Nun müssen die Betriebsräte eine Geschäftsordnung haben, die (teil-)virtuelle Sitzungen sauber regelt. Wir haben eine solche Muster-Geschäftsordnung zusammengestellt. Interessierte Betriebsräte können sie per formloser E-Mail an stephan.szukalski@dbv-gewerkschaft.de anfordern.


Bilanz 2020: Was hat die Pandemie mit dem BVV gemacht?

Der BVV – die Altersversorgung in der Finanzwirtschaft – konnte das turbulente Corona-Jahr 2020 doch noch mit einem guten Ende abschließen. Zugleich erneuerte sich der größte Träger betrieblicher Rentenvorsorge mit mehr als 450.000 Versicherten und Rentenempfängern personell und technisch. Der Blick nach vorn zeigt Risiken wie etwa die Inflation und Abschottung – doch gibt es zugleich starke Zeichen der Hoffnung zum Beispiel in der Geldpolitik…

Hier lesen Sie unseren Bericht…


Versicherungen: 2 % mehr Gehalt + Azubi-Übernahme

In einer neuen Gehaltsstufe haben die Tarifbeschäftigten in den Versicherungen ab Juni 2021 zwei Prozent mehr in ihrem Geldbeutel. Zudem haben die guten Auszubildenden im Zuge des laufendes Tarifabschlusses weiterhin eine Übernahme-Garantie…

Hier mehr in unserer Info…


DB Direkt GmbH: DBV-Mitglieder stimmen für Angebot!

Eine klare Mehrheit der DBV-Mitglieder in der DB Direkt GmbH votierte für die Annahme des stark verbesserten Tarifangebots der Arbeitgeberseite. Damit können die Beschäftigten der Telefonie-Service-Gesellschaft des Deutsche Bank-Konzern wohl bereits mit dem Juni-Gehalt in drei Punkten profitieren…

Info: DBV-Mitglieder stimmen zu…
Hier lesen Sie unsere Tarifinfo mit den Details der Einigung… 
Hier unsere Pressemitteilung… 


Kurzarbeits-Regelungen private & öffentliche Banken + Töchter Deutsche Bank

Der DBV vereinbarte mit den Arbeitgebern des privaten Bankgewerbes, der öffentlichen Banken sowie mit den Tochter-Unternehmen der Deutschen Bank jeweils umfassende Regelungen, falls einzelne Häuser Kurzarbeit für ihre Beschäftigten beantragen. Die Verträge stocken das gesetzliche Kurzarbeitsgeld stark auf, und beinhalten weitere wichtige Sicherungen…

Tarif-Regelung private Banken…
Tarif-Regelung öffentliche Banken…
Tarif-Regelung Töchter Deutsche Bank…


Equal Pay-Day: Gleiche Bezahlung häufiger einfordern!

Noch immer werden Frauen und Männer nicht gleich bezahlt. Frauen erhalten im deutschen Durchschnitt etwa 18 % weniger als ihre männlichen Kollegen. Der Equal Pay-Day ist daraus berechnet der 10. März jedes Jahres. Frauen arbeiten von Jahresanfang bis zu diesem Datum quasi ohne Bezahlung, währenddessen Männer ab 1. Januar voll bezahlt werden. Auch in der Finanzwirtschaft ist die Lücke groß und schließt sich kaum – Frauen gelangen nach wie vor zu selten in besser bezahlte Fach- und Führungs-Positionen in Vollzeit. Das Entgelt-Transparenz-Gesetz, dass seit 4 Jahren eine Veränderung anstoßen sollte, wird zu wenig genutzt: Nur selten fragen Frauen in ihrem Betrieb das Gehalt vergleichbarer männlicher Kollegen an. Dabei kann dies durchaus einiges bewirken…

Hier lesen Sie unsere Info…


ING Deutschland: Danke für das Vertrauen!

In der Aufsichtsrats-Wahl der ING Deutschland haben die DBV-Kandidaten Ulrich Probst und Martin Bärwolf 75 % der Stimmen und damit beide Gewerkschafts-Sitze im Kontrollgremium gewonnen. Wir bedanken uns sehr bei den KollegInnen für ihr Vertrauen und werden diesen Auftrag in den nächsten 5 Jahren konsequent umsetzen

Hier unsere Info…
Hier gehts zum Kurzfilm…


Video 125 Jahre DBV: Vertraut und nah

Im DBV wird Vielfalt größer geschrieben als Vorschrift, (betriebliche) Praxis geht vor (große) Politik. Das war schon immer so in all den Jahren seit 1894. Seitdem erreichten wir sinnhafte Tarifabschlüsse und Vereinbarungen, die die Betriebs- und Personalräte in der Finanzwirtschaft gut und leicht anwenden können, und die für die Kollegen eine echte Hilfe sind. Eben, weil sie auf Nähe und persönlichem Vertrauen gründen, und nicht auf Hierarchie und Kontrollbedürfnis. Diesen Weg wollen wir weitergehen – was unsere Aktiven im Film (siehe hier) während unserer Jubiläumstagung am 16. Mai 2019 in Mönchengladbach bekräftigten…


Der DBV: Mit Überzeugung und Nachdruck

Streik_Start_kl2

Der DBV vertritt die Interessen seiner Mitglieder in der Finanzwirtschaft gegen Sparpläne der Arbeitgeber vielerorten. Manche Verhandlungen gelingen nur mittels Arbeitskampf….

Hier geht’s zum Film…

Print Friendly, PDF & Email