Gute Führung: Wertschätzung als Hygienefaktor

Wertschätzung ist wie eine funktionierende Toilettenspülung. Sie wird schlichtweg erwartet. Ist sie nicht da, kann der Rest des Hauses noch so schön sein, es bleibt ein Haus mit einem kaputten Klo! Wertschätzung lässt sich nicht mit kostenlosem Essen, Entwicklungsplänen oder dem berühmten Kicker kompensieren…

Hier lesen Sie weiter…

(aus: theyoungprofessional.de)

Print Friendly, PDF & Email