Fintechs während Corona: Mitarbeiterzahl blieb per Saldo gleich

Posted On 15. Oktober 2020|

Per Saldo blieb die Zahl der Beschäftigten in den seit 2010 gegründeten Finanz-Unternehmen seit Ausbruch der Pandemie etwa gleich. Das heißt aber auch, das einzelne Startups seit April weiterhin einstellten (wie Sumup, Trade Republic, Mambu oder Solarisbank) – während andere Mitarbeiter entließen (wie N26 und die meisten Kredit- und Versicherungs-Fintechs). Klar ist: Der oft zitierte Digitalisierungs-Schub in Folge von Corona führt (noch) nicht zu einem Job-Wunder bei den „Neuen“ – die sich allerdings auch (noch) ganz gut gegen die Krise stemmen…

Hier lesen Sie mehr…

(aus: finanz-szene.de)

Print Friendly, PDF & Email