Deutsche Bank will WhatsApp für großen Teil ihrer Kundengeschäfte nutzen

Posted On 25. Juni 2020|

Nicht nur Überweisungen: Kunden der Blaubank sollen künftig auch Aktienkäufe über WhatsApp tätigen können, sogar Kreditvergaben für Unternehmen sollen mobil möglich werden. Die gesamte Kommunikation über die App soll aufgezeichnet werden – um sie im Streitfall der Finanzaufsicht vorlegen zu können, plant die Bank. Und sie gibt sich überzeugt, dass der Datenverkehr über die Plattform Symphony sicher sei…

Hier lesen Sie weiter…

(aus: businessinsider.de)

Print Friendly, PDF & Email