Burnout im Homeoffice

Posted On 22. Mai 2021|

Die Banken fordern viel von ihren Beschäftigten im Homeoffice – manche Führungskräfte zu viel. Abgeschottet von der sozialen Kontrolle im Betrieb werden aktuell gerade die noch mehr als zuvor überfordert, die schlecht „Nein“ sagen können. Auf die Fürsorge ihrer Arbeitgeber können sie sich dann nicht immer verlassen, sagt DBV-Volrsitzender Stephan Szukalski. In einigen Fällen mit der Folge ernster Erkrankungen bis zum Ausbrennen…

Hier lesen Sie mehr…

(aus: Handelsblatt)

Print Friendly, PDF & Email