Bundesbank: „Niedrige Zinsen erfordern zusätzliche Vorsorge“

Posted On 6. März 2017|

Nach dem Willen der Notenbank sollen Geldhäuser größere Risikopuffer aufbauen, um im Falle einer Zinswende gewappnet zu sein. Auch die fortschreitende Digitalisierung würde nach Reformen rufen, sagt der Vorstand…

Hier lesen Sie weiter…

(aus: Reuters / Handelsblatt)

Print Friendly, PDF & Email