Banking nach Corona: Was bleibt von unseren Gewohnheiten?

Posted On 10. Februar 2021|

Wer denkt, dass sich in Deutschland die „drei Säulen der Kreditwirtschaft“ einfach nur einer Verschlankungskur durch Konsolidierung unterzogen haben, darf darauf hingewiesen werden, dass die Pandemie ein Erstarken der neuen, vierten Säule – der Fintech-Banken – offenbart hat. Auch wenn anfänglich allen Fintech-Banken der Corona-Impact ein wenig zugesetzt hat, haben mittlerweile auch viele ältere Menschen die Bequemlichkeit des Smartphonebankings und insbesondere des Mobilepayments in den letzten Monaten sehr zu schätzen gelernt…

Hier lesen Sie mehr…

(aus: paymentandbanking.com)

Print Friendly, PDF & Email