Arbeitswelt: Versagens-Angst überwinden

Posted On 28. Mai 2019|

Mit schweißnassen Händen auf dem Bürostuhl sitzen, der Magen zieht sich zusammen, die Konzentration bricht weg – Versagensangst kann eine erhebliche Belastung sein und das Arbeitsleben stark gefährden. Wer unter Versagensangst leidet, spricht selten offen darüber. Trotzdem ist das Problem kein Einzelfall. Krankschreibungen, Burnout oder sogar Kündigung sind in schweren Fällen die Folge. Dabei hat die Angst zu versagen nur selten etwas mit einer objektiven Überforderung im Berufsleben zu tun. Häufig sind kompetente, optimal qualifizierte Arbeitnehmer davon betroffen. Allein die Angst, ein starkes, subjektives Erleben, führt in die persönliche Not. Also wie entsteht sie und welche Hilfen gibt es? …

Hier lesen Sie weiter…

(aus: arbeits-abc.de)

Print Friendly, PDF & Email