Einiges sollte man aufgeben, um erfolgreich zu sein

Wenn die Beförderung auf sich warten lässt, die Gehaltserhöhung ausbleibt oder Ziele unerreicht sind, versuchen viele Menschen, den Erfolg durch „mehr“ zu erzwingen: mehr Überstunden, mehr Anstrengung, mehr finanzielle Investitionen… Leider endet das meist nur in Erschöpfung und Frustration, ohne die gewünschte Belohnung. Srinivas Rao ist sich auf “The Mission” hingegen sicher: Der Schlüssel zum Erfolg ist manchmal nicht „mehr“, sondern „weniger“…

Hier lesen Sie mehr…

(aus: onlinemarketing.de)

Print Friendly, PDF & Email